Entzündliche Prozesse

Forschungsgruppe Dr. Kurt Lucas

Schwerpunktthemen

  • Molekulare Prozesse akuter und chronischer Entzündungen
  • Chemische Kreislaufprozesse des angeborenen Immunsystems
  • Identifizierung von TLR4-Agonisten/Antagonisten in Pflanzenextrakten und deren Einsatz in verschiedenen Krankheitsmodellen (Kooperation mit D. Schuppan, Universitätsmedizin Mainz & Harvard Medical School)
  • Molekularer Wasserstoff zur Eliminierung reaktive Sauerstoff- und Stickstoffspezies (ROS/RNS) bei pathologischen Prozessen
  • Superauflösungs-Mikroskopie/Nanoskopie (Kooperation mit C. Cremer & U. Birk, IMB Mainz & Universität Heidelberg)
  • Untersuchungen zum erhöhten allergenen Potenzials nitrierter Allergenen

Methoden

  • Zellkultur
  • Immunoassays (ELISA), Lumineszenz-Assays, Luminex Magpix 
  • Quantitative PCR, in situ PCR
  • HPLC / FPLC
  • Fluoreszenzmikroskopie, Superauflösungs-Mikroskopie/Nanoskopie
  • Alle grundlegenden Methoden der Molekularbiologie
The Pattern Recognition Radical Cycle of acute and chronic inflammation.
The Pattern Recognition Radical Cycle of acute and chronic inflammation.