Emeritierte Wissenschaftliche Mitglieder

Zum Renommee des Instituts tragen auch seine hochrangigen emeritierten Wissenschaftlichen Mitglieder wesentlich bei. Albrecht Hofmann, Friedrich Begemann und der Nobelpreisträger Paul Crutzen sind weiterhin in der Forschung aktiv.

Albrecht W. Hofmann

Paul J. Crutzen

Günter W. Lugmair

Friedrich Begemann