Weitere Forschungsgruppen

Weitere Forschungsgruppen

Typische Smogsituation in einer Großstadt durch starke Luftverschmutzung

Zurzeit gibt es am Institut vier weitere wissenschaftliche Arbeitsgruppen:

Die Minvera-Gruppe von Dr. Yafang Cheng beschäftigt sich mit den Wechselwirkung zwischen Aerosolen und der regionalen Luftqualität.

Arbeitsgruppe Dr. Mikhail Eremets untersucht Materie unter extrem hohem Druck mithilfe einer speziellen Diamantstempelzelle.

Die Emmy Noether Forschergruppe um Dr. Tina Lüdecke erforscht, wann Vor- und Frühmenschen angefangen haben, Fleisch zu verzehren. Die Veränderung der Ernährung und insbesondere der Verzehr tierischer Produkte wird als Schlüsselereignis für die menschliche Evolution und den Erfolg der Gattung Homo angesehen.

Die Gruppe Satellitenfernerkundung um Prof. Dr. Thomas Wagner analysiert Satellitenspektren, um auf tropo- und stratosphärische Spurengase zurückzuschließen.

Zur Redakteursansicht