Aktuelles

Freien Zugang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen und offener Diskussion weiter ausbauen
Konferenz der European Geosciences Union (EGU) am Max-Planck-Institut für Chemie entwickelt neue Idee, um interaktives Open-Access-Publizieren mit transparentem Peer-Review und öffentlicher Diskussion zu fördern

Menschen-gemachte Luft-verschmutzung bedeutender als Wüstenstaub 
Im Nahen Osten stammen mehr als 90 Prozent der gesundheitsgefährdenden und klimaschädlichen Feinstaubpartikel aus anthropogenen Quellen

Zwei Jahrzehnte interaktives Open-Access-Publizieren mit Open Peer Review
Feierlichkeiten am Max-Planck-Institut für Chemie am 19. September 2022

Coronaforschung am MPIC

Coronaforschung am MPIC

2. Dezember 2021
Thematische Auflistung von Stellungnahmen, wissenschaftlichen Publikationen und Pressemeldungen
COVID-19 Ansteckungsrisiko selbst berechnen
Wie wahrscheinlich ist es, sich in einem Innenraum über Aerosole mit dem Coronavirus zu infizieren, und welche Maßnahmen helfen dagegen? 
Abluftanlage
Informationen zur Abluftanlage für Klassenräume finden Sie unter https://www.ventilation-mainz.de/.
Partnerschaft Erd- und Sonnen-systemforschung
Das MPIC ist Mitglied der Partnerschaft Erd- und Sonnensystemforschung.

Seminare & Veranstaltungen

Improving Global Estimates of Nitrogen Deposition through Model-Measurement Fusion Approaches

04.10.2022 10:30
Max Planck Institute for Chemistry, Raum: Seminar rooms 2/3

Controls of North Atlantic nitrogen fixation over the Pliocene-Pleistocene transition

12.10.2022 14:15
Max Planck Institute for Chemistry, Raum: online

Distinguish aerosol’s fingerprint on clouds and its relevant climate impact using machine-learning

09.11.2022 14:15
Max Planck Institute for Chemistry, Raum: Seminar rooms 2/3

Atmospheric Airborne Campaigns in the Arctic and first operation of the Towed Vehicle T-Bird”.

16.11.2022 14:15
Max Planck Institute for Chemistry, Raum: Seminar rooms 2/3
Zur Redakteursansicht